Der Baby Heizstrahler Test soll zeigen welches der nachfolgenden fünf Produkte das Beste ist. Eigentlich sind sie alle schon Testsieger, denn wir haben sie aus einer Vielzahl von Modellen ausgewählt. Baby Heizstrahler werden über Wickeltisch oder Badewanne angebracht damit Babys beim Wickeln und Baden nicht frieren. Die praktischen Heizstrahler werden auch oft als Wärmestrahler oder Wärmelampe bezeichnet.

Baby Heizstrahler Test & Vergleich 2017

Für den optimalen Vergleich braucht es schon noch ein paar mehr Fakten als nur den Preis. Ein Wickeltisch Heizstrahler kann freistehend konzipiert oder für die Wandmontage gedacht sein. Entscheidend ist seine Leistung (Wattzahl), denn sie bestimmt wie schnell er sich aufheizen kann und wie hoch die maximale Temperatur sein wird.

Eine Abschaltautomatik gibt zusätzlich Sicherheit da sich der Heizstrahler nach einer gewissen Zeit automatisch abschaltet. Bei der Beurteilung haben uns außerdem die Bewertungen und Erfahrungsberichte der bisherigen Käufer geholfen. In unseren Baby Heizstrahler Test haben es diese Produkte geschafft:

  • ROMMELSBACHER IW 604/E
  • Reer 1901.06 Wickeltisch Heizstrahler
  • Reer Heizstrahler mit Standfuß
  • H+H Premium Wickeltisch Heizstrahler
  • Stand-Heizstrahler mit Standfuß

Baby Heizstrahler Testsieger: Reer – 2in1 FeelWell mit Standfuß

Kaufempfehlung Baby Wärmestrahler TestHersteller: Reer
Leistung: 400-800 Watt
Abschaltautomatik: Ja

Unser Testsieger im Baby Heizstrahler Test stammt vom Hersteller Reer. Dank der Abschaltautomatik schaltet der Heizstahler im Falle eines Umkippen des Standfußes automatisch ab (Kipp-Abschalt-Funktion). Der 2in1 FeelWell Wärmestrahler kann sowohl mit Standfuß als auch mit Wandmontage verwendet werden.

Die Wärme lässt sich über 2 Einstellungen steuern. Entweder 400 Watt oder 800 Watt. Damit hat der Wärmestrahler genug Power um auch von großer Entfernung genügend Wäre zu erzeugen. Der Heizkopf ist um 50° schwenkbar. Weiter unten finden Sie ein Video des Baby Heizstrahlers.  Bewertung: Sehr hochwertige Verarbeitung und flexibel einsetzbar. Unsere Kaufempfehlung!


Baby Heizstrahler Test: H+H Premium Wärmestrahler

bester Baby Heizstrahler Hersteller: Babyruf
Leistung: 600 Watt
Abschaltautomatik: Ja, nach 10 Minuten

Dieser Baby Heizstrahler im Test besitzt die oftmals gewünschte Abschaltautomatik. Nach 10 Minuten unterbricht der Stromkreislauf, kann aber sofort wieder eingeschaltet werden. Das 1,2kg schwere Produkt wird mit allem Nötigen zum Befestigen an der Wand geliefert. Das Produkt wurde vom TÜV geprüft und mit dem GS-Siegel ausgezeichnet.

Der Hersteller macht zum Produkt genaue Angaben bezüglich der Abstände zum Baby, Boden und Decke. Der Preis spricht ebenfalls für diesen Wickeltisch Heizstrahler. Bewertung: Relativ günstig und mit Abschaltautomatik ausgestattet. Unser Preistipp!


Baby Heizstrahler Test: Reer 1901.06

Angebot
Hersteller: Reer
Leistung: 600 Watt
Abschaltautomatik: Nein

Zum Baby Heizstrahler Vergleich haben wir dieses ähnliche Modell von Reer gefunden. Der günstige Wickeltisch Heizstrahler verfügt ebenfalls über 600 Watt. Die Verarbeitung ist nicht ganz so gut wie bei unserem Testsieger aber für diesen Preis kann man eben nicht ganz so viel Qualität erwarten.

Seinen Job erfüllte der Baby Heizstrahler im Test aber dennoch. Das Produkt lässt sich um 35 Grad schwenken, sodass eine optimale Ausrichtung zum Wickeltisch ermöglicht wird. Bewertung: Gut und günstig.


Baby Heizstrahler Test: Rommelsbacher IW 604/E

Hersteller: Rommelsbacher
Leistung: 600 Watt
Abschaltautomatik: Nein

Dieser Wickeltisch Heizstrahler hat in unserem Test durch die hochwertigen Materialien überzeugt. Rommelsbacher hat ihn hochwertig verarbeitet und bei optimalem Abstand erzeugt er mit seinen 600 Watt ausreichend Wärme für Ihr Baby. Preislich ist er dabei sehr fair positioniert und dank der Wandmontage bleiben Sie flexibel in der Anbringung.

Nach dem Einschalten benötigt der Wickeltisch Heizstrahler nur wenige Sekunden um betriebsbereit zu sein. Der Quarz-Heizstab ist besonders energieeffizient und ein zusätzlicher Schutzschlauch sorgt für mehr Sicherheit. Bewertung: Guter Wickeltisch Heizstrahler zum guten Preis.


Baby Heizstrahler Test: Reer 1909 mit Standfuß

Baby Heizstrahler Testsieger
562 Bewertungen
Hersteller: Reer
Leistung: 650 Watt
Abschaltautomatik: Nein

Wer zur Miete wohnt, der möchte vielleicht den Wickeltisch Heizstrahler nicht an der Wand montieren. Dafür haben wir im Baby Heizstrahler Test unter anderem dieses Produkt von Reer gefunden. Dank dem Teleskopständer kann der Heizstrahler bis auf 2,10 Meter ausgefahren werden.

Das Gehäuse lässt sich weiträumig schwenken und somit immer perfekt auf den Wickeltisch ausrichten. 650 Watt sind auch mehr als genug. Perfekt für Eltern die Ihr Kind in unterschiedlichen Zimmern wickeln wollen. Bewertung: Ein Wickeltisch Heizstrahler ohne Schrauben und Bohren.


Baby Heizstrahler Test: Hartig +Helling mit Standfuß

Hersteller: H+H
Leistung: bis zu 2.000 Watt
Abschaltautomatik: gegen Überhitzung

Zum Abschluss wollen wir im Baby Heizstrahler Test noch ein Produkt mit Standfuß vorschlagen. Das Gerät besitzt drei Stufen, von 650 bis 2.000 Watt. Sie als Eltern können damit die notwendige Leistung regulieren. Sollte sich dieser Wickeltisch Heizstrahler überhitzen oder umfallen, so erfolgt die automatische Abschaltung. Er lässt sich in Höhe und Neigung verstellen. Die Wärmeabgabe geschieht ohne störende Geräusche. Bewertung: Ein guter Standheizstrahler für Ihre Wickelkommode.


Häufig gestellte Fragen zum Heizstrahler Test für Ihren Wickeltisch:

Wie weit sollte der Heizstrahler vom Wickeltisch weg sein?

Hier gilt es unbedingt die Angaben des Herstellers zu beachten. Nicht nur die Höhe zum Wickeltisch ist entscheidend. Der Wickeltisch Heizstrahler darf auch nicht zu nah an der Decke sein. Ansonsten besteht Brandgefahr! Das gilt natürlich auch nach links und rechts. Die Abstände richten sich nach der Leistung des Baby Heizstrahlers und sind somit individuell zu berechnen. Der Hersteller sollte in der Anleitung entsprechende Hinweise geben.

Wie hoch sollte die Temperatur auf dem Wickeltisch sein?

Während die Temperatur zum Schlafen um die 18 bis 20 Grad liegen sollte, darf sie beim Wickeln etwas höher liegen. Schließlich wird Ihr Kind dort eine Weile nackt liegen. Zu hoch, also über 25 Grad, muss sie aber auch nicht sein. Ein Wickeltisch Heizstrahler ist vielleicht gar nicht notwendig zum Erwärmen der Wickelfläche, aber Ihr Kind wird es genießen. Denken Sie auch an den Wohlfühlfaktor und wenn er oder sie schon einige Monate alt ist, können Sie auf den Heizstrahler auch irgendwann verzichten.

Als Abschluss noch ein Video der Firma Reer zum Thema Infrarot-Heizsstrahler für Babys:


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren: